Finanzführerschein

Prävention mit Drive

Wer früh lernt, mit Geld umzugehen, hat mehr vom Konsum. Der Finanzführerschein zeigt Jugendlichen und ihren Eltern, wie das geht. Besuchen Jugendliche die drei Workshops à zwei Lektionen plus ihre Eltern einen Kursabend, haben sie den Finanzführerschein im Sack und sind damit gut gerüstet für die Fahrt in die finanzielle Selbständigkeit.

Zielgruppe

Jugendliche der 7. bis 9. Klasse und deren Eltern

Workshop 1

Mehr vom Konsum – Umgang mit Geld und Schuldenfallen

Workshop 2

Nichts ist gratis – realistische Lebenskosten

Workshop 3

Wird mir jetzt alles genommen? – von der Rechnung zur Betreibung

Kursabend für Eltern

Eltern erhalten Anregungen, wie sie ihre Kinder im verantwortungsvollen Umgang mit Geld unterstützen können und Informationen rund ums Taschengeld, den Jugend- oder Lehrlingslohn.

Anbieterin

Der Finanzführerschein ist eine Weiterentwicklung von bereits bestehenden Präventionsangeboten für Schulen und Eltern.

Kontakt bei Interesse

Postkarten «Finanzführerschein»

…können Sie hier direkt online bestellen.

Weitersagen: